Ich bin Jörg Hoppe,
freischaffender Künstler auf Eiderstedt.

Jörg Hoppe

Geboren 1954 in Schleswig, Studium in Kiel
Seit 1994 wohnhaft auf Eiderstedt, seit 2013 in Tönning

Seit vielen Jahren setze ich mich damit auseinander, Situationen und Gefühlen eine neue Form zu geben. Durch das Spiel mit Formen, Farben, Worten und Bedeutungen ist das Dargestellte nicht sofort eindeutig zu identifizieren. Der flüchtige Blick reicht nicht, der Betrachter ist aufgefordert, genau hinzusehen, will er das Dargestellte verstehen und die versteckten Andeutungen wahrnehmen.

Mein Bestreben ist es, Aspekte des menschlichen Seins und Erlebens neu zu sehen, zu minimalisieren und zu abstrahieren.

Ich arbeite primär mit Eisen und Stein.
Ständige Ausstellung in der Galerie „Biller un Böker“ in Tönning, Teilnahme an Gemeinschaftsausstellungen.